Staatlich anerkannt.
neuhof pro Fachoberschule.

Private FOS München
Dein Weg zum Fachabitur.

Als staatlich anerkannte Schule folgen wir den gleichen Regeln wie an einer öffentlichen Schule, jedoch mit allen Vorteilen einer Privatschule

Das Besondere an unserer FOS

  • positive Schul- und Lernatmosphäre
  • persönliche Betreuung und Förderung
  • moderne Medientechnik
  • Unterstützung bei der Suche des Praktikumsplatzes
  • gezielte und intensive Prüfungsvorbereitung
  • staatlich anerkannter Abschluss

Fit für die 11. Klasse – mit der Vorklasse

An unserer neuhof pro FOS bieten wir eine Vorklasse an. Sie dauert ein Schuljahr. Hier kannst Du Dich auf die neue Schulform vorbereiten und in Deinen Zweig schnuppern. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler mit mittlerer Reife, die sich fit machen möchten für die 11. Klasse der FOS.

Die Zweige an der neuhof pro FOS

Der Unterricht umfasst allgemeinbildende Fächer und dem jeweiligen Zweig entsprechende Profilfächer. Welcher Zweig entspricht Deinen Neigungen?

Wirtschaft & Verwaltung

Wirtschaft & Verwaltung

Du jonglierst gerne mit Zahlen und interessierst Dich für Berufe aus der Wirtschaft, Verwaltung, oder Finanzwelt?
Mehr erfahren...

Sozialwesen

Sozialwesen

Du findest alles rund um Pädagogik und Psychologie interessant? Hier kannst Du Dich fit machen für soziale Berufe. mehr erfahren

Gestaltung

Gestaltung

Kreativität, Malen, Zeichnen, das ist Dein Ding? Beste Voraussetzung für den Gestaltungszweig. mehr erfahren

Du suchst einen anderen Weg
mit mehr Freiraum?

neuhof neo FOS - staatlich genehmigte Fachoberschule

neuhof pro – Dein Weg zum Abschluss.

Staatlich anerkannter Abschluss

Unsere private FOS befindet sich in den hellen Räumen des neuhof Schulverbunds, mitten in Obersendling. Die staatlich anerkannte Fachoberschule schließt mit der allgemeinen Fachhochschulreife ab – der gleiche Abschluss wie an einer staatlichen Fachoberschule. Das ermöglicht Dir den Weg zum Studium an allen Fachhochschulen.

Theorie & Praxis

Der Unterricht in der 11. Klasse wechselt zwischen Theorie und Praxis. Er umfasst allgemeinbildende Fächer wie Deutsch, Mathematik, Englisch und Geschichte und die Profilfächer. Die fachpraktische Ausbildung absolvierst Du – je nach Zweig – in Betrieben, Behörden, künstlerischen oder sozialen Einrichtungen. Wir helfen Dir bei der Suche eines geeigneten Platzes und begleiten Dich während Deines Praktikums.

Fachabitur – und dann?

Der Abschluss an unserer FOS öffnet Dir viele Möglichkeiten. Mit dem Fachabitur kannst Du an der Fachhochschule grundsätzlich alles studieren, unabhängig vom gewählten Zweig an Deiner FOS. Du kannst aber auch direkt und mit besten Chancen mit einer Ausbildung beginnen, wenn es Dich schnell in die Arbeitswelt zieht.

Aufnahmevoraussetzung

  • Mittlerer Schulabschluss an einer Realschule oder Wirtschaftsschule, M-Zweig an einer Mittelschule oder erfolgreicher Besuch der 10. Klasse an einem Gymnasium.
  • Notendurchschnitt in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik von 3,5 oder besser (mittlerer Schulabschluss)
  • persönliches Beratungsgespräch mit der Schulleitung

Kosten

Das Schulgeld beträgt monatlich 498 Euro.


Unterrichtszeiten ab SJ 2019/2020
Montag bis Donnerstag: 8.20 - 14.40 Uhr
Freitag: 8.20 - 14.15 Uhr

(Abweichungen möglich)

Schulleitung

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“ Franz Kafka

Schulleitung neuhof Fachoberschule

Dr. Birgitt Maier
Telefon: 089 724483-300
Fax: 089 724483-399
b.maier@neuhof-schulen.de

Sprechstunde: jederzeit nach Vereinbarung

Noch Fragen?

Interesse geweckt?