Ihre Frage
Unsere Antworten.
Ihre Frage:

Warum gibt es eine Aufnahmegebühr?

Unsere Antwort:

Bei Anmeldung wird eine einmalige Gebühr in Höhe von 250 Euro fällig. Hierbei handelt es sich um eine Verwaltungsgebühr, da durch eine Anmeldung viele organisatorische Vorgänge nötig sind. Zudem wird Ihrem Kind ab der Anmeldung ein Schulplatz bei uns freigehalten.

Zurück